Lernen Sie das Team von EPICERT kennen

Unser Team besteht aus einem Mix von Praxis und Theorie. Geschäftsführer Jan Vieth ist seit fast 20 Jahren in unterschiedlichsten Bereichen der Gastronomie und Hotellerie tätig. Er entwickelte die Grundidee aufgrund eigener Schwierigkeiten die Richtlinien umzusetzen. Nach langer Suche konnte er keine Zertifizierung oder Beratung finden, die nicht nur ihn als Unternehmer berät und seine Mitarbeiter schult, sondern dieses auch zertifiziert, so dass man als Unternehmen einen Nachweis darüber hat. Denn das wichtigste ist es als Unternehmer seinen Mitarbeitern und Kunden mehr Sicherheit im Umgang mit dieser Krise zu geben und Ängste zu nehmen. Daraufhin fragte er den befreundeten Professor Trzewik, ob er nicht Interesse hätte sein Fachwissen in dem Bereich zu teilen. Mit weiteren Diplom Ingenieuren für die Richtlinien und Oliver Puhe als touristischer Innovationscoach und Lehrbeauftragter für Informationssysteme ist ein schlagkräftiges Team entstanden.

Oliver Puhe

Jan Vieth ist Unternehmer und besitzt das Reiseunternehmen Camp Adventure mit 30 festangestellten Mitarbeitern und über 200 Saisonkräften.

Weiterhin ist er beteiligt an Campingplätzen und Naturresorts in Deutschland wie z.B. Land of Green. Der Diplom Kaufmann und Magister der Erziehungswissenschaften ist seit vielen Jahren angesehener Experte in der Branche und war u.a. Mitglied im Qualitätsausschuss des Reisenetz und im Fachbeirat des Bundeswirtschaftsministeriums. Als praxisnaher Anwender ist er für die einfach Übersetzung der Fachthemen mit zuständig.

 

Prof. Dr. Jürgen Trzewik verfügt über Erfahrung in der Lehre, hat zahlreiche wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht und erhielt einige Auszeichnungen für seine Forschungsergebnisse. Zuletzt hat der Akkreditierungsrat für deutsche Hochschulen und Universitäten dem Studiengang Biomedizinische Technologie, welcher von ihm als Studiengangsleiter verantwortet wird, den Preis für Qualitätsmanagement 2020 verliehen.

 

Oliver Puhe

Der touristische Innovationscoach Oliver Puhe begleitet Destinationen, Unternehmen und Verbände in ihrer Zukunftsentwicklung. Der Diplom-Kaufmann (FH) ist und war Lehrbeauftragter an der Hochschule Bremen und anderen Bildungsinstitutionen in Europa (u.a. ISM Hamburg, SRH Berlin, FH Salzburg, Hoteliers- und Gastwirteverband Südtirol) und lehrt über touristische Informationssysteme, Digitalisierung und Innovationsentwicklung. Er ist zertifizierter QualitätsCoach der ServiceQualität Deutschland.

Über uns

Wissenschaftlicher Beirat

Oliver Puhe

Prof. Dr. rer. nat. Ilya Digel leitet das Institut für Bioengineering an der Fachhochschule Aachen sowie das Labor für Zell- und Mikrobiologie. Durch seine Promotion und noch vielmehr durch seine langjährigen praktischen Tätigkeiten - als wissenschaftlicher Mitarbeiter, als Engineer, und als Hochschullehrender – hat er fundierte theoretische wie auch praktische Kenntnisse in den Gebieten Mikrobiologie, Virologie und Biophysik erlangt. Neben der Lehre beinhaltet seine Tätigkeit das wissenschaftliche Arbeiten in verschiedenen interdisziplinären Projekten, u.a. zum Thema „Dekontamination und Sterilisation”.

Professor Dr. Edgar Kreilkamp (em.) war Inhaber des Lehrstuhls für Tourismusmanagement an der Leuphana Universität Lüneburg. In aktuellen Forschungsprojekten beschäftigt er sich vor allem mit Fragen der nachhaltigen Tourismusentwicklung, z.B. Green Travel Transformation - Ein Modell für integrierte Transformationsprozesse zum nachhaltigen Wirtschaften im Tourismus, Klimawandel und Tourismus, Bedeutung des Tourismus für Entwicklungs- und Schwellenländer, neue Mobilitätskonzepte im Tourismus. Seit über 30 Jahren berät Prof. Kreilkamp darüber hinaus in einer Vielzahl von Projekten die Tourismusbranche. Professor Kreilkamp ist Gründungs- und Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT), Wissenschaftsvertreter beim Center for Innovation & Sustainability in Tourism – C.I.S.T und Mitglied in verschiedenen Kommissionen und Beiräten, u.a. im Think Tank Digitalisierung des Travel Industrie Clubs, im Beirat von forum anders reisen, von Futouris – Der Nachhaltigkeitsinitiative und beim DTV Tourismuspreis.

Unsere Preise

Wählen Sie Ihr passendes Modell

Mitarbeiterschulung

14

EPICERT
Inklusive folgender Leistungen und Inhalte:

  • Epidemieprävention Grundlagen
  • Richtlinien für Gastronomie und Hotellerie
  • Grundlagen der Risikoeinschätzung
  • Zertifikat
Unternehmerschulung

49

COMPANY EPICERT
Inklusive folgender Leistungen und Inhalte:

  • Epidemieprävention Grundlagen
  • Richtlinien für Gastronomie und Hotellerie
  • Risikoeinschätzung
  • Erstellung eigener Richtlinien für den Betrieb
  • Dokumentation durch Vorlage und Zertifikat

Starten Sie jetzt mit unserem Training für Unternehmen oder für Ihre Mitarbeiter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


© 2020 EPICERT - Gesellschaft für Epidemieprävention, All Rights Reserved